Kreisfraktion besucht Jugendbildungsstätte Kurt Löwenstein

Veröffentlicht am 29.08.2012 in Kommunalpolitik

Die Bildungsstätte Kurt Löwenstein von der Hofseite

Werneuchen/Werftpfuhl. Die Kreistagsfraktion besuchte am 28.8. mit der Jugendbildungsstätte Kurt Löwenstein zum zweiten Mal in diesem Jahr eine interessante Einrichtung im Landkreis Barnim.

Thomas Gill, Geschäftsführer der Jugendbildungsstätte, empfing die Mitglieder der Kreisfraktion um die Fraktionsvorsitzende Petra Bierwirth und führte diese anschließend über das Gelände. Dabei ging er auf die Historie und die jetzige Nutzung ein und beantwortete Fragen der Fraktionsmitglieder, etwa zur Größe der Einrichtung.

Im Atelier des Kunsthauses erläuterte Gill anschließend das pädagogische Konzept der Bildungsstätte. Die Stärkung sozialer Kompetenzen stehe dabei im Mittelpunkt des Kursangebotes, das durch Wochenseminare Berliner und Brandenburger Schüler und Wochenendseminaren von Auszubildenden geprägt ist, erläuterte er. Ebenfalls finden hier internationale und europäische Veranstaltungen, große wie kleine, statt.

Die Jugendbildungsstätte erinnert dabei mit ihrem Namen an den sich für Arbeiterbildung und modellartige Bildungseinrichtungen einsetzenden Kurt Löwenstein (1885 bis 1939).

Nach der Führung über das Gelände fand im Rahmen der Vor-Ort- Fraktionssitzung die Vorbereitung für den Kreistag am 5. September statt.

 

Homepage SPD Barnim

WAHLPROGRAMME

Link zum Kreiswahlprogramm

Link zum Onlineantrag - Vollmitgliedschaft

PARTEILEBEN

 

SPD IM PARLAMENT

Besucher:1346125
Heute:84
Online:1