Herzlich Willkommen bei der SPD Fraktion Bernau!

Seit der letzten Kommunalwahl im Mai 2019 besteht die SPD-Fraktion aus vier Mitgliedern und wir sind somit in der 7. Stadtverordnetenversammlung der Stadt Bernau bei Berlin als SPD Fraktion mit insgesamt vier Sitzen vertreten.

Unsere Arbeit ist nach wie vor sehr engagiert, wir haben einen sehr guten Überblick über die Themen, die Sie in unserer Stadt bewegen. Weil uns die Entwicklung immer wieder vor neue Herausforderungen stellt, ist politisches und bürgerschaftliches Engagement auch in Zukunft wichtig.

Dieser Aufgabe stellen wir uns als Sozialdemokraten. Es gibt immer wieder neue Situationen, die auf der politischen Ebene gelöst werden können und müssen. Nicht alles, aber sehr vieles ist möglich, wenn alle zusammenarbeiten.

In diesem Sinne - mit vielen Grüßen

Cassandra Lehnert

 

Cassandra Lehnert

Verwaltungsfachwirtin

Jahrgang 1978

 

 

Rica Eller

Rica König

vertritt die SPD

im Ausschuss für Bildung, Jugend, Kultur, Soziales und Sport

und im Aufsichtsrat der BeSt Bernauer Stadtmarketinggesellschaft

Jahrgang 1993

 

Josef Keil

Sparkassendirektor a. D.

Jahrgang: 1946

Vertritt die Fraktion im:
Umwelt- und Wirtschaftsausschuss (A5) - Vorsitzender
Aufsichtsrat Stadtwerke Bernau GmbH

 

 

Michael Herrmann

Tischlermeister

 

Jahrgang 1961

 

Vertritt die Fraktion im:

Umwelt- und Wirtschaftsausschuss (A5)

Aufsichtsrat der BeSt Bernauer Stadtmarketinggesellschaft

Aufsichtsrat WoBau GmbH

 

Weitere Funktionen:

Mitglied im Ortsbeirat Schönow

 

Weitere Informationen finden Sie auch auf der Website der Stadt Bernau:

http://www.bernau-bei-berlin.de/de/buergerportal/rathaus/politische-gremien/stadtverordnetenversammlung.html

 

Wir auf Facebook


 

 

Jetzt in die SPD


Für Sie im Bundestag


Direktkandidatin Simona Koß

 

Wahlprogramme


 

Parteileben


Termine

Alle Termine öffnen.

26.01.2022 - 26.01.2022 erw. Unterbezirksvorstand

12.02.2022 - 12.02.2022 Klausurtagung Kreistagsfraktion Barnim
Bildung, Wahlprogramm

28.02.2022 - 28.02.2022 Kreisausschuss

 

SPD News


22.01.2022 18:27
Sicherheit im Wandel.
Die SPD stärkt klar den Kurs von Bundeskanzler Olaf Scholz im Umgang mit dem russischen Truppenaufmarsch an der Grenze zur Ukraine. Außerdem sollen Verbraucherinnen und Verbraucher wegen steigender Heizkosten entlastet werden. Und: Die Regierung macht Tempo bei einem zentralen Wahlversprechen.

Millionen Frauen und Männer bekommen in diesem Jahr noch eine kräftige Lohnerhöhung: Ab Oktober steigt der Mindestlohn auf 12€. Den Gesetzentwurf hat Arbeitsminister Hubertus Heil bereits in die Abstimmung mit den anderen Ressorts gegeben.

Wir machen Politik für eine Gesellschaft des Respekts. Respekt bedeutet auch, von seiner Arbeit leben zu können. Deshalb heben wir im Oktober den Mindestlohn an auf 12 Euro. Das bedeutet für Millionen Beschäftigte in Deutschland: Sie haben jeden Monat mehr Geld im Portemonnaie.

Besucher:1346135
Heute:11
Online:1