Kreistagsabgeordnete der SPD Bernau für den Barnim

Die SPD-Fraktion im Kreistag

Der Kreistag Barnim besteht aus 56 Kreistagsabgeordneten, die am 26. Mai 2019 für die Dauer von fünf Jahren gewählt wurden, und dem Landrat Daniel Kurth (SPD) als stimmberechtigtes Mitglied. Der Kreistag Barnim hat neben dem Kreisausschuss (A1) sieben ständige Fachausschüsse gebildet. In den Fachausschüssen arbeiten neben den Abgeordneten durch den Kreistag Barnim gewählte sachkundige Einwohner/innen mit, die jedoch kein Stimmrecht haben.

Die SPD-Fraktion besteht aus 8 Kreistagsabgeordneten und mehreren sachkundigen Einwohnerinnen und Einwohner. Die Fraktion tagt in der Regel monatlich.

Hier geht es zum Kontaktformular der Kreistagsfraktion: Kontakt zur Fraktion - SPD im Barnim (spd-barnim.de)

 

Kreistagsabgeordneter für Bernau bei Berlin


Jürgen Althaus

Beruf: Dipl.-Ing. (FH)

Wohnort: Bernau bei Berlin

Jahrgang: 1947

 

A5 - Ausschuss für Landwirtschaft, Umweltschutz und Abfallwirtschaft

Gremium: Barnimer Busgesellschaft mbh

 

 

Abgeordneter für den Wahlkreis 3: Stadt Bernau bei Berlin in den Ortsteilen:
Lindow, Eichwerder, Friedenstal, Bernau-Süd, Ladeburg, Lobetal, Börnicke, Schönow

Betreut außerdem den Wahlkreis 4 in der Stadt Bernau bei Berlin in den Ortsteilen:
Stadtzentrum, Nibelungen, Birkenhöhe, Blumenhag, Rehberge, Waldfrieden, Rutenfeld, Birkholz, Birkholzaue, Waldsiedlung, Pankeborn Giesesplan

 

Sachkundiger Einwohner im A2

 

Josef Keil 

Beruf: Sparkassendirektor a.D.

Wohnort: Bernau bei Berlin

Jahrgang: 1946

 

Sachkundiger Einwohner im A2

Lars Stepniak

 

Lars Stepniak-Bockelmann

Beruf: Verwaltungsfachangestellter

Jahrgang: 1989

 

Weiterführende Informationen erhalten Sie unter: www.spd-barnim.de

 

Wir auf Facebook


 

 

Jetzt in die SPD


Für Sie im Bundestag


Direktkandidatin Simona Koß

 

Wahlprogramme


 

Parteileben


Termine

Alle Termine öffnen.

07.12.2022 - 07.12.2022 Kreistag

13.12.2022 - 13.12.2022 Jahresabschlussveranstaltung des SPD UB-Vorstandes und der SPD-Kreistagsfraktion

13.12.2022, 17:00 Uhr - 20:00 Uhr Hauptausschuss

 

SPD News


01.12.2022 08:30
Das Bürgergeld kommt.
Wer plötzlich seinen Job verliert, braucht einen Sozialstaat als Partner, der ihm zur Seite steht. Das ist die Grundidee des neuen Bürgergelds. Egal, wie groß die Herausforderungen sind: Deutschland packt das. Mit sozialer Politik für Dich.

Der digital:hub der SPD hat als digital-politischer ThinkTank seine Arbeit aufgenommen. Zur Eröffnung hat die SPD-Vorsitzende Saskia Esken erläutert, wie eine sozialdemokratische Digitalpolitik aussehen kann. Die Rede im Wortlaut.

Mit dem Bürgergeld sorgt die Ampelkoalition für die größte Sozialreform seit 20 Jahren. Und entwickelt hat sie die SPD! Hartz IV ist damit Geschichte. Ein Namensbeitrag der SPD-Vorsitzenden Saskia Esken und Lars Klingbeil.

Besucher:1346145
Heute:35
Online:1