Kreistagsabgeordnete der SPD Bernau für den Barnim

Die SPD-Fraktion im Kreistag

Der Kreistag Barnim besteht aus 56 Kreistagsabgeordneten, die am 26. Mai 2019 für die Dauer von fünf Jahren gewählt wurden, und dem Landrat Daniel Kurth (SPD) als stimmberechtigtes Mitglied. Der Kreistag Barnim hat neben dem Kreisausschuss (A1) sieben ständige Fachausschüsse gebildet. In den Fachausschüssen arbeiten neben den Abgeordneten durch den Kreistag Barnim gewählte sachkundige Einwohner/innen mit, die jedoch kein Stimmrecht haben.

Die SPD-Fraktion besteht aus 8 Kreistagsabgeordneten und mehreren sachkundigen Einwohnerinnen und Einwohner. Die Fraktion tagt in der Regel monatlich.

 

Kreistagsabgeordneter für Bernau bei Berlin


Jürgen Althaus

Beruf: Dipl.-Ing. (FH)

Wohnort: Bernau bei Berlin

Jahrgang: 1947

 

A5 - Ausschuss für Landwirtschaft, Umweltschutz und Abfallwirtschaft

Gremium: Barnimer Busgesellschaft mbh

 

 

Abgeordneter für den Wahlkreis 3: Stadt Bernau bei Berlin in den Ortsteilen:
Lindow, Eichwerder, Friedenstal, Bernau-Süd, Ladeburg, Lobetal, Börnicke, Schönow

Betreut außerdem den Wahlkreis 4 in der Stadt Bernau bei Berlin in den Ortsteilen:
Stadtzentrum, Nibelungen, Birkenhöhe, Blumenhag, Rehberge, Waldfrieden, Rutenfeld, Birkholz, Birkholzaue, Waldsiedlung, Pankeborn Giesesplan

 

Sachkundiger Einwohner im A2

 

Josef Keil 

Beruf: Sparkassendirektor a.D.

Wohnort: Bernau bei Berlin

Jahrgang: 1946

 

Sachkundiger Einwohner im A2

Lars Stepniak

 

Lars Stepniak

Beruf: Verwaltungsfachangestellter

Jahrgang: 1989

 

Weiterführende Informationen erhalten Sie unter: www.spd-barnim.de

 

Wir auf Facebook


 

 

Wahlprogramme


 

Parteileben

 

SPD News



Wir handeln jetzt, damit Deutschland die Klimaziele erreicht. Für den Klimaschutz und für unsere Kinder, Enkel und Urenkel.

7. Oktober 1989: In Ost-Berlin paradiert die Nationale Volksarmee. Die SED-Führung feiert das 40-jährige Bestehen der DDR. Am selben Tag treffen sich in einem Pfarrhaus in Schwante gut 40 mutige Frauen und Männer der DDR und gründen die SDP, die Sozialdemokratische Partei in der DDR.

Der 20. Termin der #unsereSPD-Tour in Potsdam stand ganz im Zeichen des Klimaschutzes. Das lag zum einen am Veranstaltungsort - zum anderen an einem Überraschungsgast.

Besucher:1346125
Heute:40
Online:2