Am Sonntag, dem 03. Juni 2012 haben in Bernau die Barnimer Jusos ihren Vorstand neu gewählt

Veröffentlicht am 04.06.2012 in Arbeitsgemeinschaften

Martin Ehlers wurde durch die Mitglieder als Vorsitzender bestätigt. Der Finowfurter hat das Amt bereits seit 8 Jahren inne. Als Stellvertreter wurden die beiden Bernauer Lars Stepniak, Rica Eller sowie Florian Görner aus Tuchen-Klobbicke bestimmt. Beisitzer sind Carolyn Braun, Sascha Glück, Eric Potzelt, Mike Sperber, Tobias Thimm, Maxi-Stefanie Wesolowski und Jörg Zaumseil.
Der Vorstand wurde vergrößert, da sich die Mitgliederzahl der Barnimer Jusos in den letzten zwei Jahren sehr gut entwickelt hat. Wir waren mit verschiedenen öffentlichen Aktionen sichtbar und haben die Partei und Öffentlichkeit u.a. in Fragen der Asylpolitik, der Schülerbeförderung und zuletzt in Sachen Amadeu-Antonio-Straße kritisch begleitet.
Die Jusos haben sich nicht nur mit Personalien beschäftigt, sondern auch aktuelle politische Themen diskutiert.
Unter anderem wurde auch über den geplatzten Kauf des HOKAWE gesprochen. Die Jusos Barnim bedauern die unzuverlässige Haltung des Landes gegenüber dem Landkreis. "Für uns ist es nachvollziehbar, dass Landrat Ihrke deshalb vom Kaufvertrag zurück trat. Nach wie vor gehe ich aber davon aus, dass das Projekt ein toller Erfolg geworden wäre", so der Vorsitzende Ehlers an diesem Sonntag.

 
 

Homepage Jusos Barnim

Termine

Alle Termine öffnen.

02.07.2018, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Sitzung SPD/Freie Fraktion Bernau

03.09.2018, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Sitzung SPD/Freie Fraktion Bernau

15.10.2018, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Sitzung SPD/Freie Fraktion Bernau

AUF FACEBOOK

 

IM PARLAMENT

WAHLPROGRAMME

PARTEILEBEN

Besucher:1346125
Heute:34
Online:1