Jusos Barnim bereit für das politische Jahr 2019

Veröffentlicht am 06.01.2019 in Allgemein

In unserer ersten Sitzung im neuen Jahr am 06. Januar haben wir als Jusos Barnim uns auf das Superwahljahr 2019 vorbereitet. Mit der Nominierung von Rica Eller als Vorsitzende der Jusos Brandenburg und der Wahl von unseren Delegierten für die anstehende Landesdelegiertenkonferenz (der Landesparteitag der Jusos) sind wir bereit um die Weichen für eine erfolgreiche Kommunal-, Europa- (beides am 26. Mai) und Landtagswahl (01. September) zu stellen. Mit Rica als Vorsitzende der Jusos Brandenburg werden wir mit aller Kraft in diesem Jahr bei allen 3 Wahlen für ein solidarisches und weltoffenes Land und gegen Feinde von Rechts kämpfen. Wir freuen uns drauf!

 
 

Homepage Jusos Barnim

Kommunalwahl 2019

AUF FACEBOOK

 

WAHLPROGRAMME

Landtagswahl 2019

IM PARLAMENT

PARTEILEBEN

Besucher:1346125
Heute:26
Online:1

SPD News

24.05.2019 13:20
Am Sonntag SPD wählen!.
Europa steht vor einer Schicksalswahl. Lassen wir es zu, dass Nationalisten und Spalter Europa zerstören? Oder halten wir Europa zusammen, indem wir es sozialer machen? Zugespitzt geht es am Sonntag um diese Richtungsentscheidung. Leidenschaftlich wirbt darum SPD-Spitzenkandidatin Katarina Barley für eine hohe Wahlbeteiligung. "Lasst uns gemeinsam Europa zu einem sozialen Europa weiterentwickeln!", sagte Barley am Freitag bei der SPD-Schlussspurtkundgebung in Bremen.

Wir wollen das freie, das starke und soziale Europa. Das hat Katarina Barley im ZDF-TV-Duell klar beschrieben. Und klar sind wir auch im Kampf gegen Rechts. Die Konservativen sind es nicht. Mit ihrem Europa der Banken und Konzerne haben sie die Rechtspopulisten stark gemacht. Die SPD steht für ein Europa für die Menschen.

Wir führen die Grundrente ein für drei Millionen Menschen, die ihr Leben lang viel geleistet, aber wenig bekommen haben. Ihre Lebensleistung verdient Respekt. Darum wollen wir die Grundrente.