17.03.2022 in Veranstaltungen von SPD Barnim

Bernau zeigt Haltung!

 

 

09.03.2022 in Allgemein von Jusos Barnim

JUSOS BARNIM SICHERN DEN SPD-BÜRGERMEISTERKANDIDATEN IN EBERSWALDE UND BERNAU VOLLE UNTERSTÜTZUNG ZU

 

In ihrer letzten Sitzung haben sich die Jusos Barnim einstimmig dafür ausgesprochen die SPD-Bürgermeisterkandidaten nach Kräften zu unterstützen. Mit Götz Herrmann als Bürgermeisterkandidat in Eberswalde und Lars Stepniak-Bockelmann in Bernau tritt die Sozialdemokratie in den beiden größten Städten des Barnims mit zwei starken Persönlichkeiten an.

„Götz Herrmann kennt, als Kind seiner Heimatstadt, unser Eberswalde wie kein anderer. In den vergangenen Wochen durften wir Götz bereits im Wahlkampf unterstützen und haben einen Kandidaten erlebt, der mit Leidenschaft und Herzblut konkrete Antworten auf die brennenden Themen der wachsenden Kreisstadt gibt. Wir werden ihn auch in den nächsten Tagen bei Frühverteilungen, Stadtteilbesuchen und weiteren Aktionen nach Kräften unterstützen“, so Kurt Fischer, Vorsitzender der Jusos Barnim.

„Lars Stepniak-Bockelmann ist ein Mitglied der Jusos Barnim seit der ersten Stunde. Seit über 15 Jahren setzt er sich bei uns vor Ort für einen sozialen, gerechten und toleranten Barnim ein. Als Bernauer Urgestein ist er in seiner Heimatstadt fest verwurzelt und weiß, welche Probleme angegangen werden müssen. Ich bin mir sicher, dass Lars in den kommenden Wochen und Monaten einen überraschenden, innovativen und überzeugenden Wahlkampf machen wird. Dabei kann er nicht nur die Unterstützung der Jusos Barnim, sondern auch des gesamten Landesverbands sicher sein. Lars ist unser Juso-Kandidat, der frischen Wind in die Bernauer Stadtpolitik bringen wird.“, so der stellvertretende Vorsitzende der Jusos Barnim und Landesvorsitzende der Jusos Brandenburg, Ron Straßburg.

„Für den Wahlkampfendspurt in Eberswalde und die Wahl an diesem Sonntag, dem 13. März, wünschen wir Götz Herrmann maximalen Erfolg. Auf den gemeinsamen Wahlkampf mit Lars Stepniak-Bockelmann zur Bürgermeisterwahl am 19. Juni in Bernau freuen wir uns sehr. Wir sind uns sicher, dass wir in einem gemeinsamen jungen und modernen Wahlkampf die Bernauer von unserem Kandidaten Lars überzeugen werden“, so Kurt Fischer und Ron Straßburg.

Die Jusos Barnim als Jugendorganisation der SPD im Barnim umfassen derzeit knapp 60 Mitglieder unter 35 Jahren. Dabei haben die Jusos Barnim einen rasanten Mitgliederanwuchs erlebt: In den letzten Monaten sind fast 20 neue Mitglieder hinzugekommen.

 

04.03.2022 in Veranstaltungen von SPD Barnim

Friedensdemo am 05.03.22 in Eberswalde

 

 

18.02.2022 in Veranstaltungen von SPD Barnim

#unteilbar Eberswalde und unabhängige Gruppen rufen auf!

 

Auch wir teilen nicht alle Maßnahmen der Politik, sehen Fehler, die gemacht werden und sind pandemiemüde. Eine Demokratie hält aus, dass diese Zustände kritisiert und diskutiert werden. Darin liegt die Stärke der Demokratie.

Wir wehren uns gegen die Erzählung, dass die Pandemie von Mächten mit Hintergedanken geplant wird, gegen Umsturz- und Rachefantasien gegenüber Menschen in der Politik oder der Polizei. Demokratie heißt verschiedene Meinungen aushalten und dennoch gegen die Erzählung einiger lauter, spaltender Stimmen anzugehen.


Die Montagsspaziergänge finden unter Beteiligung und starker Unterstützung durch Rechtsextremisten statt, auch wenn die Mehrheit der Spaziergänger sich sonst von Rechts distanziert.

Wir zeigen Solidarität mit
• den Pflegekräften und Ärzten, die unter Pandemiebedingungen arbeiten
• den Menschen, die Existenzsorgen durch die Pandemie haben
• Jugendlichen, die ihrer Jugend nicht frei verbringen können.
• und nicht zuletzt denjenigen, die Freunde, Verwandte oder Nachbarn an Corona verloren haben

Jeden Montag, 17:00 Uhr am Kirchhang
(Ecke Ratzeburgstraße - Erich-Schuppan-Straße direkt am Marktplatz)

Auf unserer Kundgebung bitte Abstand halten und Maske tragen.

 

11.02.2022 in Veranstaltungen von SPD Barnim

Lassen Sie uns miteinander reden!

 

Achtung: Neuer Termin nach witterungsbedingter Absage!

Eberswalde . Marktplatz . Samstag . 26.02.2022 . 15:00 – 17:00 Uhr

Welche Geschichte zu dieser Zeit bestimmt Ihr Leben und Ihren Blick auf die Welt? Wie werden wir in Zukunft auf diese Zeit zurückschauen? Wir können es heute leider nicht sagen. Was wir jedoch sagen können:

  • Wir machen uns über die Politik- und Demokratieverdrossenheit und die zunehmende Aggressivität im Ton weniger lautstarker Menschen Sorgen.
  • Wir machen uns über Antisemitismus, Weltverschwörungs- und Umsturzfantasien Sorgen.
  • Wir machen uns über den unkritischen Umgang mit Rechtsextremist:innen und Anhänger:innen von Verschwörungsmythen Sorgen.

Reden Sie mit uns und geladenen Redner:innen auf dem Eberswalder Marktplatz!


Wie gehen Sie mit der Pandemie um? Was gibt Ihnen Zuversicht in dieser Zeit? Welche Sorgen und Nöte plagen Sie? Wie können wir uns gegenseitig unterstützen und solidarisch sein? Wie kann über Politik und Gesellschaft mit Respekt und Augenhöhe gestritten werden? In was für einer Gesellschaft und in was für eine Welt wollen wir künftig leben?

Die Veranstaltung findet statt im Rahmen des landesweiten Aktionstages:
„Brandenburg zeigt Haltung! Gegen Rechtsextremismus für Solidarität und Zusammenhalt“


Bitte halten Sie sich an die geltenden Corona-Regeln: Abstand und Maske.

 

16.01.2022 in Veranstaltungen von SPD Barnim

Kundgebung und Livestream von der Runde der Bürgermeisterkandidierenden Eberswalde

 

am 17. Januar 2022, 17:00 Uhr am Kirchhang (Ecke Ratzeburgstraße - Erich-Schuppan-Straße direkt am Marktplatz)

 

Mit Abstand und Anstand: Es geht nur solidarisch aus der Krise!

Mit Sorge erleben wir seit Wochen wie viele Menschen montags brüllend durch die Eberswalder Innenstadt demonstrieren. Wir wollen uns weiter gegen diese Veranstaltungen engagieren und für eine offene, solidarische und demokratische Gesellschaft einstehen. Deshalb rufen wir dazu auf, sich an unserer Solidaritätskundgebung zu beteiligen. Diesmal mit Livestream der parallel stattfinden Runde der Bürgermeisterkandidierenden, als visuellen Beweis sehen, wie demokratisch es in unserer Stadt zugeht.

Darum geht es uns am Montag, 17.01.2022, ab 17 Uhr am Kirchhang.

 

Wir auf Facebook


 

 

Jetzt in die SPD


Für Sie im Bundestag


Direktkandidatin Simona Koß

 

Wahlprogramme


 

Parteileben


Termine

Alle Termine öffnen.

30.08.2022 - 30.08.2022 Fraktionssitzung Kreistag Barnim

05.09.2022 - 05.09.2022 Kreisausschuss

07.09.2022 - 07.09.2022 erw. Unterbezirksvorstand

 

SPD News


04.07.2022 15:27
Gemeinsam durch die Krise.
Zum Start der sogenannten "Konzertierten Aktion" erhofft sich SPD-Generalsekretär Kevin Kühnert von den Sozialpartnern ein "energisches, entschlossenes und gemeinsames politisches Handeln", um dem Preisdruck etwas entgegenzusetzen.

Die Preise für Benzin und Diesel, für Lebensmittel und fürs Heizen steigen. Die SPD-geführte Bundesregierung hat milliardenschwere Entlastungen auf den Weg gebracht, die jetzt kommen. Unser Entlastungspaket für Dich:

Der SPD-Vorsitzende Lars Klingbeil legt seine Grundzüge für eine künftige Außen- und Sicherheitspolitik dar. Deutschland müsse als starke Demokratie mitten in Europa mehr Verantwortung übernehmen - gemeinsam mit seinen europäischen Partnern. Ein Namensbeitrag.

Besucher:1346139
Heute:18
Online:1